Wissen

Informationen zum 22. Oktober 2018

Was geschah am 22. Oktober? 1818 – In Braunschweig verstarb der Pädagoge, Sprachforscher, Verleger und Schriftsteller Joachim Heinrich Campe. 1938 – Chester Carlson und Otto Kornei stellten das erste Kopierverfahren nach dem Prinzip der Elektrofotografie […]

Wissen

Informationen zum 21. Oktober 2018

Was geschah am 21. Oktober? 1858 – Am Théâtre des Bouffes-Parisiens in Paris erfolgte die Uraufführung der Operette Orpheus in der Unterwelt von Jacques Offenbach. 1888 – Die Sozialdemokratische Partei der Schweiz wurde gegründet. 1918 […]

Wissen

Informationen zum 20. Oktober 2018

Was geschah am 20. Oktober? 1818 – Der Londoner Vertrag zwischen den Vereinigten Staaten und dem Vereinigten Königreich wurde unterzeichnet, der die Grenze zwischen Kanada und den USA weitgehend festlegt. 1918 – In Konstanz kam […]

Wissen

Infomationen zum 19. Oktober 2018

Was geschah am 19. Oktober? 1718 – Victor-François de Broglie, einer von nur sieben Generalmarschällen von Frankreich, kam zur Welt. 1918 – In Sowjetrussland wurde die Arbeitskommune der Wolgadeutschen, ab 1924 eine autonome Republik, errichtet. […]

Wissen

Informationen zum 17. Oktober 2018

Was geschah am 17. Oktober? 1768 – In Halberstadt wurde mit Israel Jacobson ein Vordenker des Reformjudentums geboren. 1868 – Die Revidierte Rheinschiffahrtsakte zur Regulierung der Binnenschifffahrt auf dem Rhein wurde unterzeichnet. 1918 – In […]

Wissen

Informationen zum 16. Oktober 2018

Was geschah am 16. Oktober? 1843 – Während eines Spaziergangs fiel dem irischen Mathematiker William Rowan Hamilton eine Formel zur Beschreibung der Quaternionen ein, die er in die steinerne Dubliner Broome Bridge einritzte. 1918 – […]

Wissen

Informationen zum 15. Oktober 2018

Was geschah am 15. Oktober? 1688 – Anna Salome von Salm-Reifferscheidt, ab 1646 Fürstäbtissin des Stifts Essen, verstarb. 1843 – Im Journal des débats erschien das letzte Kapitel des erfolgreichen Feuilletonromans Les mystères de Paris […]

Wissen

Informationen zum 14. Oktober 2018

Was geschah am 14. Oktober? 1893 – Lillian Gish, ein Star der Stummfilmära Hollywoods, kam zur Welt. 1943 – Bei einem Aufstand gelang etwa 200 Gefangenen die Flucht aus dem nationalsozialistischen Vernichtungslager Sobibor. 1953 – […]