Wahr oder nicht wahr? – Die Fragen des Lebens

85% der Frauen finden ihren Arsch zu dick
10% zu dünn.
5% finden ihn so ok wie er ist und sind froh, dass sie ihn geheiratet haben.

Eine Blondine zur anderen:
Dieses Jahr fällt Weihnachten auf einen Freitag.
Sagt die andere: Hoffentlich nicht auf einen 13.!

Zwei Bloninen unterhalten sich.
Ich habe gestern einen Schwangerschaftstest gemacht, sagt die eine.
Die andere fragt entsetzt: „Und, waren die Fragen schwierig?“

Eine Blondine bekommt Zwillinge und weint ununterbrochen.
Da fragt sie die Schwester, warum sie weine.
Da antwortet sie: „Ich weiss nicht von wem das zweite Kind ist!“

Er: „Hast Du noch bei anderen Männern geschlafen?“
Sie: „Schatz, ich habe nur bei Dir geschlafen. Bei den anderen war ich wach.“

Hebamme zur Gebärenden: „Möchten Sie den Vater bei der Geburt dabei haben?“
Die werdende Mutter antwortet entsetzt: „Um Himmels Willen! Nein! Der versteht sich überhaupt nicht mit meinem Mann!“

Das baut Frauen auf!
Die Männer schauen den Frauen auf den Hintern und denken: „Boah, der Riesen-Arsch!“
Das tun wir Frauen auch.
Nur, dass wir den Männern dabei ins Gesicht schauen!

Was haben der Buchstabe Q und Männer gemeinsam?
Beides sind Nullen mit einem Schwänzchen dran.

Es gibt Frauen, die können anziehen, was sie wollen, denen steht einfach nichts.
Aber es gibt Männer, die können ausziehen, was sie wollen, denen geht es genauso!

Männer mit Bierbauch haben meistens einen „Schneewittchenkomplex“.
Sie liegen auf dem Rücken und sagen: „Dort hinter dem Berg, da wohnt ein Zwerg!“

Schon gewusst?
Es würden viel mehr Männer von zu Hause abhauen, wenn sie nur wüssten, wie man Koffer packt.

Sende diese Hinweise per E-Mail oder Chat einer Frau, von der Du weisst, dass sie gerne lacht und an Männer, die das vertragen!

Ein Beitrag unserer/s Leserin/s Marcel Schreider aus Friedeburg in Niedersachsen.
Ende des Beitrags 1-2015-101-1903-2

Beitrag teilen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*