Aquarien-Praxis 3/2004

Nein, nein, die Redaktion will und wird die „Aquarien-Praxis“ nicht in „Aquarien-Theorie“ umbenennen, auch wenn das vorliegende Heft – zugegeben – ein wenig arg trocken daherkommt.

Aber die Beiträge „Ichthyologie für Aquarianer“ (eigentlich muss es bisher ja heißen „Nomenklatur für Aquarianer“, Seite 4) und „Chemie für Aquarianer“ (Seite 8) behandeln nun einmal grundlegende Themen, und die lassen sich oftmals nicht so „leicht und locker“ abhandeln wie die gelungene Nachzucht eines besonders schönen Panzerwelses, die abenteuerliche Reise zu den Lebensräumen exotischer Tiere und Pflanzen oder die Einrichtung des lang ersehnten und endlich verwirklichten neuen Wohnzimmeraquariums.

Aber dafür sind diese Aufsätze gewissermaßen von bleibendem Wert – Sie werden bestimmt noch so manches Mal darauf zurückkommen, wenn Sie etwa vergessen haben, was es mit dem Partialdruck des Sauerstoffs auf sich hat, oder wenn Ihnen entfallen sein sollte, warum dieser kleine Buntbarsch aus Mittelamerika ausgerechnet „Cichlasoma“ sajica heißt…

Nein, nein, die Aquarien-Praxis wird völlig zu Recht auch weiterhin „Aquarien-Praxis“ heißen. In dieser Ausgabe sorgen dafür die Titelgeschichte über die hübschen westafrikanischen Maulbrüter aus den Gattungen Chromidotilapia und Benitochromis (nein, diese Fische haben keine deutschen Namen), der Testbericht über Teichschlammsauger (Seite 6) oder die Portraits der gelungenen Landschaftsaquarien der Familie Franzbäcker, die mit großem Erfolg am letztjährigen Wettbewerb der Aquarien-Praxis teilgenommen hat. Aber sehen Sie selbst!

Inhalt:

  • Benitochromis und Chromidotilapia
  • Ichthyologie für Aquarianer – Teil 2: Was bedeuten die Namen?
  • Test: Teichschlammsauger
  • Chemie für Aquarianer – Folge 3: Sauerstoff
  • Warum erhöhen die Fische die atemfrequenz?
  • Zwei Landschaftsaquarien
  • Internet-Tipp
  • Welcher Fisch ist das?
  • Pflanzen-Steckbrief: Echinodorus x barthii
  • Neues aus Handel & Industrie: Hagen – Basis-Test-Kit
  • Neues aus Handel & Industrie: ROWA – Eddy
  • Neues aus Handel & Industrie: TetraPond-FPX-Pumpen + TetraPond-CPX-Pumpen
  • Fisch-Steckbrief: Corydoras ehrhardti
  • Buch-Tipp: Diskus – von C. Rahn, Verlag Eugen Ulmer, ISBN 3-8001-3250-8
  • Buch-Tipp: Aquarientechnik im Süß- und Seewasser – von M. Sander, Verlag Eugen Ulmer, ISBN 3-8001-7341-7

Hier können Sie weiterlesen … Aquarien-Praxis 3/2004

 

Ende des Beitrags 1-2020-311-1236
Ein Beitrag unserer/s Leserin/s Heiner Frisch aus Pinneberg in Schleswig-Holstein (SH).
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen, Schreibfehler und Irrtum vorbehalten. Alle Angaben sind sorgfältig recherchiert worden. Weder der/die Autor/Autorin noch die Webseitenbetreiber übernehmen eine Haftung für etwaige Negativfolgen, die sich durch die Anwendung dieses Beitrages ergeben oder ergeben können. Hinweise, Tipps, Ratschläge und Empfehlungen ersetzen keine Rechtsberatung oder ärztliche Untersuchung und Diagnose. Im Zweifelsfall lassen Sie sich bitte vor Anwendung dieses Beitrages fachlich beraten, wie zum Beispiel durch eine Rechtsanwältin bzw. einen Rechtsanwalt oder eine Ärztin bzw. einen Arzt.
Sämtliche Bezeichnungen auf dieser Webseite richten sich an alle Geschlechter.
close

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter:

Wir senden keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Beitrag teilen

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter:

Erhalten Sie einmal in der Woche eine E-Mail mit unseren neuesten Beiträgen.
Wir senden keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*