Wo liegt das Meer der Ruhe? – Die Frage des Tages

Wo liegt das Meer der Ruhe?

  1. Unter der Erde?
  2. Auf dem Mond?
  3. Oder im Atlantischen Ozean?

Mondmeere sind die dunklen Flecke auf dem Mond, die man schon mit bloßem Auge erkennen kann. Im Meer der Ruhe (Mare Tranquilitatis) erfolgte im Juli 1969 die erste bemannte Mondlandung. Das war in etwa in der Äquatorebene des Mondes. Mondmeere sind durch gewaltige Einschläge von Meteoriten entstanden. Die riesigen Krater wurden nach dem Einschlag von austretender Lava überflutet, die danach zu dunklem Basalt erstarrte.

Also liegt das Meer der Ruhe auf dem Mond.

 

Ein Beitrag unserer/s Leserin/s Pascha Cergus aus Dresden in Sachsen.
Ende des Beitrags 1-2016-053-1229-2

Beitrag teilen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*