Was wird aus Pflanzenresten? – Die Frage des Tages


Wasser fällt vom Himmel, verdunstet, steigt als Dampf auf und wird am Ende wieder zu Regen. Stoffe aus der Luft, wie etwa der Kohlenstoff aus dem Kohlendioxid, werden von Pflanzen verarbeitet, um dann doch irgendwann wieder in die Atmosphäre zu gelangen.

Kurzum: Kreisläufe spielen auf der Erde eine zentrale Rolle. Zahlreiche Wissenschaftler in aller Welt sind damit beschäftigt, sie zu erforschen. Dabei ist auch diese Frage von großer Bedeutung: Was geschieht, mit den Überresten von Pflanzen?

Antwort: Bestandteile von Pflanzen, wie etwa Laub, tragen ebenso wie die Überreste von Tieren zur Bildung von Humus bei. Dieser entsteht dadurch, dass winzige Organismen im Boden das Material zersetzen. Kohlenhydrate, Eiweißstoffe und Fette werden von Bodenlebewesen in relativ kurzer Zeit so umgewandelt, dass sie Pflanzen als Nährstoffe dienen können. Vergleichsweise lange dauert der Abbau von Zellulose, dem Hauptbestandteil der pflanzlichen Zellwände, und Lignin, das eine entscheidende Rolle für die Festigkeit pflanzlichen Gewebes spielt. Lignin findet sich zum Beispiel in den Zellwänden verholzter Sträucher und Bäume. Wie das Bremer Max-Planck-Institut für Marine-Mikrobiologie mitteilt, gelangt trotz der angeblich großen Stabilität des Stoffes kaum Lignin von Landpflanzen über Flüsse bis in die Tiefsee. Eine internationale Forschergruppe hat am Beispiel des Amazonas untersucht, was mit dem kohlenstoffhaltigen Lignin geschieht. Wie die Wissenschaftler nachweisen konnten, wird es in Flüssen fast vollständig von Mikroorganismen abgebaut. Nur etwa fünf Prozent der ursprünglichen Menge gelangen demnach bis ins Meer. Nach Darstellung der Forschergruppe gibt der Amazonas, der wasserreichste Fluss der Erde, jedes Jahr etwa eine halbe Gigatonne Kohlendioxid, das heißt 500 Millionen Tonnen, an die Atmosphäre ab. Die Quellen dafür seien das Lignin und andere Pflanzenbestandteile.

Ein Beitrag unserer/s Leserin/s Simone Harter aus Recklinghausen in Nordrhein-Westfalen.

Fanden Sie diesen Beitrag interessant? Dann suchen Sie auf unserer Webseite nach „Die Frage des Tages„.


(Ende des Beitrags bzw. Reports – ohne Gewähr – www.info24service.com bzw. Info-24-Service übernimmt weder eine Haftung noch Garantie für die Richtigkeit veröffentlichter Beiträge – evtl. veröffentlichte Bilder können auch nur Beispielbilder sein – für die Richtigkeit und Inhalte der Beiträge sind allein die Inserenten verantwortlich)

Empfehlung von Info-24-Service:
Wollen Sie auch etwas verkaufen? Suchen Sie etwas? Wollen Sie vermieten oder mieten? Warum immer zu ebay, amazon, alle:auktionen, Auktionssuche.de, echtwahr.de, axion.de, hood.de usw.? Auf dieser Webseite können Sie inserieren und zahlen keine Gebühren an uns. Versuchen Sie es einfach mal. Viele Käufer und Verkäufer suchen nach Alternativen zu ebay & Co. Wie Internetstatistiken beweisen, suchen viele Käufer und Verkäufer auch über Suchmaschinen, wie Google etc. im gesamten Internet, so dass dann auch alle Angebote und Gesuche angezeigt werden.

Beitrag 1-2013-161-1812-6

Sämtliche Bezeichnungen auf dieser Webseite richten sich an alle Geschlechter.
Suchwörter: Die Frage des Tages. Die Frage der Woche. Die Frage des Monats. Die Frage des Lebens. Die Fragen des Lebens.

Beitrag teilen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*