Coca-Cola Weihnachtstour 2011

Auch 2011 geht Santa Claus von Coca-Cola mit der Coca-Cola Weihnachtstour wieder auf Deutschland-Tour. Die Planungen sind abgeschlossen. Hier finden Sie alle z. Zt. geplanten und bekannten Termine und Orte der Coca-Cola Weihnachtstour 2011 auf einen Blick.

 

Die Coca-Cola Weihnachtstour 2011 startet am 26. November 2011. Dann gehen die Coca-Cola-Trucks wieder auf große Deutschland-Tour.

Mit dabei, Santa Claus, der gütige Mann mit seinem roten Mantel und den schwarzen Stiefeln. Nicht nur Kinderherzen schlagen höher, wenn sich die hell erleuchteten Coca-Cola-Trucks in Bewegung setzen. Jeder Stopp der Coca-Cola Weihnachtstour 2011 bringt den Städten weihnachtlichen Zauber. Die Coca-Cola Weihnachtstour 2011 steht unter dem Motto ‚Mission Weihnachtsfreude‘. Es ist in diesem Jahr übrigens bereits schon die 15. Coca-Cola Weihnachtstour.

Coca-Cola und Santa Claus bringen die Menschen zusammen
Zeit mit seinen Lieben und der Familie zu verbringen, ist weltweit für viele das Wichtigste an Weihnachten. Deshalb ist es das Ziel der diesjährigen Coca-Cola Weihnachtstour, die Menschen an Weihnachten zusammen zu bringen und allen ein gemeinsames und glückliches Fest zu ermöglichen. Ob der Gewinn einer Mitfahrgelegenheit zu den Liebsten oder die Verlosung eines gemeinsamen, besonderen Erlebnisses, Santa Claus ist da, um die Menschen an Weihnachten zueinander zu bringen. Um auch denen, die besonders auf Unterstützung angewiesen sind, ein schönes Weihnachtsfest zu schenken, setzen sich Coca-Cola und Santa Claus in diesem Jahr bereits zum 4. Mal für BILD hilft e. V. ‚Ein Herz für Kinder‘ ein. Auf www.coke.de können auf ‚Santa´s Schreibtisch‘ wieder virtuelle Schneekugeln gestaltet werden. Jede dieser Schneekugeln soll einen ganz persönlichen Wunsch nach einem gemeinsamen Weihnachtsfest verkörpern. Für jede dieser individuell gestalteten ‚Wunsch-Schneekugeln‘ spendet Coca-Cola an ‚Ein Herz für Kinder‘.

Von St. Nikolaus und Santa Claus
Der Gedanke, an Weihnachten etwas Gutes zu tun, geht zurück auf den Bischof Nikolaus. Er lebte im 4. Jahrhundert in Myra, einem Ort an der Ägäis-Küste (heute Türkei). Um seine Person ranken sich zahllose Legenden, die alle eine Gemeinsamkeit haben: sie erzählen von der Güte, dem Mut und der Volksnähe des als Schutzpatron der einfachen Leute und der Kinder verehrten Mannes. Im Gedenken an ihn wurden die Geschenke früher an seinem Todestag, dem 6. Dezember, verteilt. Der Wandel zu Santa Claus entstand, als niederländische Auswanderer im 17. Jahrhundert ihren ‚Sint Nicolaas‘ oder kurz ‚Sinterklaas‘ nach Nieuw Amsterdam, dem heutigen New York brachten. Aus ‚Sinterklaas‘ wurde im Laufe der Zeit der amerikanische ‚Santa Claus‘. Nur im deutschsprachigen Raum wird zwischen ‚Nikolaus‘ und ‚Weihnachtsmann‘ unterschieden, in anderen Ländern stehen die zwei Figuren für ein und dieselbe Person.

Coca-Cola prägt weltweites ‚Santa Claus‘-Bild
Ob er nun Sankt Nikolaus, Weihnachtsmann oder Santa Claus genannt wird, er ist überall auf der Welt die Symbolfigur für Weihnachten. Sein typisches Aussehen gab dem Santa Claus der Zeichner Haddon Sundblom. 1931 entwarf er für die Coca-Cola-Weihnachtskampagne einen gemütlichen, älteren Herrn mit vergnügtem Lächeln, gütigen Augen und einem wallenden Bart. Bis heute prägt diese in den Coca-Cola-Farben Rot und Weiß gekleidete Figur die weit verbreitete Vorstellung vom Santa Claus, der den Menschen Freude bereitet und bedürftigen Menschen ein Stück vom eigenen Glück weitergibt. So zaubert er wieder zahllos Lächeln auf die Gesichter der Kinder und Erwachsenen, wenn er mit den rot-weiß leuchtenden Weihnachtstrucks quer durch Deutschland fährt und das Weihnachtsgefühl verbreitet.

In diesem Jahr können Sie die Coca-Cola Weihnachtstour in folgenden Städten besuchen:

26.11.2011 – Samstag14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
Essen, Limbecker Platz
Saarbrücken, Vorplatz Congresshalle, Hafenstraße
Riegel, Kirchplatz
27.11.2011 – Sonntag13.00 – 19.00 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
Koblenz, Am Löhrrondell
Pirmasens, Oberer Schloßplatz, Schloßstraße
Ulm, Münsterplatz
28.11.2011 – Montag14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
Leverkusen, Breidenbachstraße (gegenüber Kaufhof)
Frankenthal, Rathausplatz
Offenburg, Rathausplatz
29.11.2011 – Dienstag14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
Mönchengladbach, Alter Markt
Wiesbaden, Dern’sches Gelände
Schwäbisch Gmünd, Marktplatz
30.11.2011 – Mittwoch14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
Kempen, Buttermarkt
Hanau, Am Freiheitsplatz
Pforzheim, Marktplatz
01.12.2011 – Donnerstag14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
Dormagen, Vor dem Historischen Rathaus
Hannover, Ernst-August-Platz
Heilbronn, Lohtorstraße
02.12.2011 – Freitag14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
Stolberg, Kaiserplatz
Wolfenbüttel, Stadtmarkt
Rottenburg a.N., Platz an der Zehntscheuer
03.12.2011 – Samstag14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
Langenfeld, Stadthallenvorplatz
Peine, Echternplatz
Nagold, Vorstadtplatz
04.12.2011 – Sonntag14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
Gotha, Neumarkt
Aulendorf, Beim Schloß
05.12.2011 – Montag14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
Stadthagen, Am Markt
Memmingen, Illerpark
06.12.2011 – Dienstag14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
Weimar, Theaterplatz
Oberhausen, CentrO, Luise-Albertz-Platz
Fürstenfeldbruck, Center Buchenau, Geschwister-Scholl-Platz
07.12.2011 – Mittwoch14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
Oelsnitz/Erzgebirge, Rathausplatz
Bochum, Ruhr-Park
Altötting, An der Hofmark
08.12.2011 – Donnerstag14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
Sangershausen, Bahnhofstraße
Paderborn, Domplatz
Schwandorf, Marktplatz
09.12.2011 – Freitag14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
Burg, Rolandplatz
Salzkotten, Marktplatz (vor dem Rathaus)
Garching bei München, Rathausplatz
10.12.2011 – Samstag14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
Wustermark/OT Elstal, Am „Designer Outlet Berlin“
Cloppenburg, Stadtmitte Beckermann-Kurve
11.12.2011 – Sonntag14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
Cottbus, Stadthallenvorplatz, Berliner Straße
Pinneberg, Drosteivorplatz, Dingstätte
Bayreuth, Ehrenhof
12.12.2011 – Montag14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
Potsdam, Platz am Brandenburger Tor
Lübeck, CITTI-Park (direct an der A1-Abfahrt Lübeck-Moisling)
Plauen, Klostermarkt
13.12.2011 – Dienstag14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
Kyritz, Marktplatz
Hamburg-Niendorf, Tibarg
Würzburg, Viehmarktplatz an der Friedensbrücke
14.12.2011 – Mittwoch14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
Waren (Müritz), Neuer Markt
Jever, Alter Markt
Fürth, Fürther Freiheit
15.12.2011 – Donnerstag14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
14.30 – 19.30 Uhr
Rövershagen, In Karls Erlebnis-Dorf
Brake/Unterweser, Postplatz
München, Flughafen, Galerie MAC Forum

 

Beitrag 2011-9103-023jK – 1-2011-314-1200-3

(evtl. in diesem Beitrag veröffentlichte Bilder können auch nur Beispielbilder sein)

Sämtliche Bezeichnungen auf dieser Webseite richten sich an alle Geschlechter.

Beitrag teilen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*