Aquarien-Praxis 11/2001

Killifische sind ein bisschen die Stiefkinder des Zoofachhandels. Meist findet man nur zwei oder drei Arten im Sortiment. Dabei konnte diese Fischfamilie mit ihrem Formen- und Farbenreichtum durchaus Furore machen, denn so schwierig wie immer behauptet wird, sind die meisten Arten gar nicht zu pflegen und zu vermehren.

Andreas Kliesch beschreibt, wie man mit gängigen Aquariensets zum Erfolg kommen kann. Wenn Sie dann Blut geleckt haben, aber nicht an die passenden Fische herankommen, versuchen Sie es doch einmal bei der DKG. Näheres dazu finden Sie unter „Killifische im Internet“ auf Seite 5.

Damit auch in diesem Heft die Vielfalt gewahrt bleibt, befasst sich Ingo Seidel wieder mit der Nachzucht attraktiver Harnischwelse (Seite 4) und Andreas Spreinat beschließt seine Reihe zu den Malawisee-Buntbarschen (Seite 6).

Gleich zwei Beiträge beschäftigen sich mit Fischen in Antwerpen: Einmal eine Rückschau auf die alle zwei Jahre stattfindende Cichliden-Ausstellung (Seite 10) und eine kleine Führung durch das Aquarium des Antwerpener Zoos (Seite 12).

Vielleicht merken Sie sich schon einmal den Termin im übernächsten Frühjahr für einen Besuch vor?

Wie immer finden Sie in dieser Ausgabe der Aquarien-Praxis auch die gewohnten Steckbriefe und ein Rätsel, dazu diesmal wieder ein Firmenportrait und Berichte über neue Produkte in der Rubrik „Handel & Industrie“.

Die besten Voraussetzungen für eine kurzweilige Lektüre.

Inhalt:

  • Killifische im Einsteigerset
  • Ancistrus & Co. – Teil 4
  • Killifische im Internet – Deutsche Killifisch Gemeinschaft (DKG)
  • Fortpflanzung und Nachzucht von Malawisee-Buntbarschen – Schluss
  • Firmenportrait: ZOOPALAST in Wiesbaden
  • Cichliden-Ausstellung
  • Aquarium Antwerpen
  • Pflanzen-Steckbrief: Myriophyllum aquaticum – Brasilianisches Tausendblatt
  • Fisch-Steckbrief: Chromaphyosemion bitaeniatum
  • Neues aus Handel & Industrie: DENNERLE – V-Maxx KOI
  • Neues aus Handel & Industrie: hydor – ETH (External Thermal Heater)
  • Neues aus Handel & Industrie: JBL – Tageslichtröhre
  • Neues aus Handel & Industrie: sera Aquarien-Regelheizer
  • Welcher Fisch ist das?
  • EHEIM professionel II – Perfektion steckt im Kopf

Viel Spaß beim Lesen… Aquarien-Praxis 11/2001

 

Ende des Beitrags 1-2020-252-1207
Ein Beitrag unserer/s Leserin/s Carola Hübschen aus Hannover in Niedersachsen.
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen, Schreibfehler und Irrtum vorbehalten. Alle Angaben sind sorgfältig recherchiert worden. Weder der/die Autor/Autorin noch die Webseitenbetreiber übernehmen eine Haftung für etwaige Negativfolgen, die sich durch die Anwendung dieses Beitrages ergeben oder ergeben können. Hinweise, Tipps, Ratschläge und Empfehlungen ersetzen keine Rechtsberatung oder ärztliche Untersuchung und Diagnose. Im Zweifelsfall lassen Sie sich bitte vor Anwendung dieses Beitrages fachlich beraten, wie zum Beispiel durch eine Rechtsanwältin bzw. einen Rechtsanwalt oder eine Ärztin bzw. einen Arzt.
Sämtliche Bezeichnungen auf dieser Webseite richten sich an alle Geschlechter.

Beitrag teilen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*