5 Fakten … über Zucchini – ein Ratgeber

  1. Fakt: Je kleiner die Zucchini, desto intensiver ist ihr Geschmack. Ab einer Länge von etwa 22 Zentimetern verliert sie an Geschmack
  2. Fakt: 19 kcal enthält die Zucchini je 100 Gramm. Das Gemüse eignet sich daher perfekt für eine leichte und gesunde Ernährung.
  3. Fakt: Der Name kommt aus Italien. Es klingt total italienisch. Und es stimmt: Zucchini ist ein italienisches Wort. Es heißt wörtlich übersetzt „kleine Kürbisse“. Der Begriff bezeichnet im Deutschen übrigens sowohl die Frucht als auch die gesamte Pflanze, an der sie wächst.
  4. Fakt: Achtung bei der Lagerung. Man muss drauf achten, dass die Zucchini nicht in der Nähe von Ethylen produzierendem Obst und Gemüse, wie Äpfel und Tomaten gelagert wird. Ethylen ist eine Kohlenwasserstoffverbindung, die während des Reifeprozesses einiger Obst- und Gemüsesorten ausgeschieden wird. Zucchini reagieren sehr empfindlich darauf und würden stark nachreifen.
  5. Fakt: Nicht nur grün und lang. Zucchini gibt es nicht nur in grüner und länglicher Form, wie man sie hierzulande kennt. In mediterranen Ländern findet man sie auch in Sternen- und Kugelform. Und auch in den Farben Grün, Weiß und Gelb. Das Fruchtfleisch ist immer ähnlich – leicht grün gefärbt. Geschmacklich unterscheiden sich die Sorten nicht besonders voneinander.

 

Ende des Beitrags 1-2020-271-2058 
Ein Beitrag unserer/s Leserin/s Barbara Hechtel aus Haslach in Baden-Württemberg (BW).
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen, Schreibfehler und Irrtum vorbehalten. Alle Angaben sind sorgfältig recherchiert worden. Weder der/die Autor/Autorin noch die Webseitenbetreiber übernehmen eine Haftung für etwaige Negativfolgen, die sich durch die Anwendung dieses Beitrages ergeben oder ergeben können. Hinweise, Tipps, Ratschläge und Empfehlungen ersetzen keine Rechtsberatung oder ärztliche Untersuchung und Diagnose. Im Zweifelsfall lassen Sie sich bitte vor Anwendung dieses Beitrages fachlich beraten, wie zum Beispiel durch eine Rechtsanwältin bzw. einen Rechtsanwalt oder eine Ärztin bzw. einen Arzt.
Sämtliche Bezeichnungen auf dieser Webseite richten sich an alle Geschlechter.

Beitrag teilen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*