Was bedeutet der lateinische Name der Giraffe? – Die Frage des Tages

Was bedeutet der lateinische Name der Giraffe?

  1. Kamel mit Leopardenfell?
  2. Gefleckte Kuh der Steppe?
  3. Oder Antilope mit langem Hals?

Vor mehr als 1.000 Jahren waren Giraffen für die überwiegende Mehrheit der Menschen eine unbekannte Tierart. Die Römer beschrieben sie als „Kamele mit Leopardenfell“. So kam die Giraffe zu ihrem lateinischen Namen Giraffa camelopardalis.

 

Ein Beitrag unserer/s Leserin/s Elisabeth Bahnert aus Tornesch in Schleswig-Holstein.
Ende des Beitrags 1-2016-053-1151-2
Fanden Sie diesen Beitrag interessant? Ähnliche finden Sie hier: Die Frage des Tages
Sämtliche Bezeichnungen auf dieser Webseite richten sich an alle Geschlechter.

Beitrag teilen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*