Was machen Bäume nachts? – Die Frage des Tages

Was machen Bäume nachts?

  1. Sie schlafen.
  2. Sie produzieren Sauerstoff.
  3. Sie verändern die Farbe ihrer Blätter.

Antwort 1 ist richtig. Auch Bäume schlafen in der Nacht: Blätter und Zweige sinken kontinuierlich nach unten und erreichen ihre tiefste Position einige Stunden vor Sonnenaufgang. Die Positionsänderungen betragen bis zu 10 Zentimeter, haben Wissenschaftler vom Finnish Geospatial Research Institute mit Hilfe von Laser-Scanner-Technik entdeckt. Am Morgen kehren Blätter und Zweige wieder an ihre ursprüngliche Position zurück.

 

Ein Beitrag unserer/s Leserin/s Steve Lanca aus Mölln in Schleswig-Holstein.
Fanden Sie diesen Beitrag interessant? Ähnliche finden Sie hier: Die Frage des Tages
Ende des Beitrags 1-2016-169-1922

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere