Bremer Freizeit-Ideen – Teil D

Dangaster Kurhaus

  • Das Alte Kurhaus ist seit Jahrzehnten der Mittelpunkt der Kunstszene in Dangast.
  • Hier finden Ausstellungen, Workshops, Konzerte und Theateraufführungen statt.
  • Es ist Anlaufstelle für Maler und Kunstschaffende, die sich in Dangast inspirieren lassen.
  • Adresse: An der Rennweide 46 in 26316 Varel
  • Telefon 04451 / 4409
  • www.kurhausdangast.de

Das DümmerWeserLand

  • Das DümmerWeserLand im Städtedreieck Bremen, Osnabrück und Hannover bietet für die Somrnerferien ideale Bademöglichkeiten an schönen Badeseen oder in Freibädern.
  • Aktive Wasserratten können mit einem Kanu die herrlichen Flusslandschaften der Großen Aue, der Lohne und der Hunte genießen.
  • Der Naturraum Diepholzer Moorniederung lädt zu ausgedehnten Spaziergängen und bietet mit mehr als 20 Radtouren und einem flächendeckenden Fahrradleitsystem Radelspaß für die ganze Familie.
  • Adresse: DümmerWeserLand Touristik
  • Niedersachsenstraße 2 in 49356 Diepholz
  • Telefon 05441 / 9761292
  • www.duemmerweserland.de

Das südliche Cuxland

  • Das Erholungsgebiet erstreckt sich angrenzend an die Seestadt Bremerhaven bis zum Landkreis Osterholz entlang der Unterweser und dem Binnenland.
  • Abwechslungsreiche Landschaften, maritime Erlebnisse wie z.B. Kanuwandern und viele Freizeitangebote erwarten die Besucher.
  • Ein gut ausgebautes Radwegenetz lässt Radlerherzen höher schlagen.
  • Empfehlenswert ist ein Stopp zum Schiffe gucken und dabei ein leckeres Fischbrötchen genießen – inmitten der Natur.
  • Adresse: Telefon 04746 / 8729
  • www.das-suedliche-cuxland.de

Das verrückte Haus Bispingen

  • Dieses Einfamilienhaus steht auf dem Kopf.
  • Hier kann die Welt einmal aus einer ganz anderen Perspektive wahrgenommen werden.
  • Eine ganz besondere Herausforderung für den Gleichgewichtssinn ist die zusätzliche Längs- und Querneigung des Hauses.
  • Wer mag, kann originelle Fotos für seinen Social Media-Account schießen.
  • Adresse: Horstfeldweg 1 in 29646 Bispingen
  • Telefon 0160 / 92192676
  • www.dasverruecktehaus-bispingen.de

DAV-Kletterzentrum in Bremen-Lehe

  • Indoor-Kletteranlage mit Außenkletterwand.
  • Adresse: Robert-Hooke-Straße 19 in 28219 Bremen-Lehe
  • Telefon 0421 / 51429053
  • www.kletterzentrum-bremen.com

Der Totengrund in Niederhaverbeck

  • Das mystische 30 Hektar große Tal mitten im Naturschutzgebiet Lüneburger Heide, einen Kilometer südöstlich von Wilsede ist eine der schönsten Heideflächen überhaupt.
  • Im August blüht die Heide und man hat von den Talrändern einen wunderbaren Blick auf das Blütenmeer. Die lila Heidepracht bringt den Kessel bildhaft zum Überlaufen,
  • Adresse: Am Rande des Wilseder Bergs nahe dem Dorf Wilsede in 29646 Bispingen-Niederhaverbeck
  • Telefon 05198 / 982430
  • www.bispingen.de/poi/totengrund

Deutsches Auswandererhaus in Bremerhaven

  • Erlebnismuseum zum Hören, Schauen, Erspüren und Erkunden von Geschichte und Migration.
  • Für Weltenbummler und Geschichtsfreunde.
  • Adresse: Columbusstraße 65 in 27568 Bremerhaven
  • Telefon 0471 / 902200
  • www.dah-bremerhaven.de

Deutsches Erdölmuseum Wietze

  • Auf eine spannende Reise in die Welt des „Schwarzen Goldes“ werden die Besucherinnen und Besucher geführt, denn am Südrand der Lüneburger Heide unweit der Landeshauptstadt Hannover befindet sich eines der ältesten Erdölfelder in Mitteleuropa.
  • Es war zwischen 1900 und 1920 das produktivste deutsche Feld mit einem Anteil von bis zu 80 Prozent an der Gesamtförderung.
  • Ab 1918/20 bestand in Wietze sogar ein Erdölbergwerk, das am Ende über eine Streckenlänge von 95 Kilometern verfügte.
  • Adresse: Schwarzer Weg 7-9 in 29323 Wietze
  • Telefon 05146 / 92340
  • www.erdoelmuseum.de

Deutsches Pferdemuseum Verden

  • Bundesweites zentrales Museum zur Kulturgeschichte des Pferdes.
  • Wilde Pferde haben für viele Menschen etwas Faszinierendes – ihre Kraft, Eleganz und Schönheit spricht uns tief im Innersten an.
  • Vom originalgroßen Modell des Urpferdes vor 55 Millionen Jahren über historische Reit- und Fahrausrüstungen, Gemälde, Skulpturen sowie den Nachlass von Dressurreiter Josef Neckermann bis hin zu aktuellen Reitsportdisziplinen.
  • Spezielle Kinderstationen.
  • Wechselnde Sonderausstellungen.
  • Adresse: Holzmarkt 9 in 27283 Verden
  • Telefon 04231 / 807140
  • www.dpm-verden.info

Deutsches Salzmuseum Lüneburg

  • Wissenswertes, Interessantes, Spannendes und auch Kurioses zum Thema „Salz“ erfährt der Besucher hier.
  • Adresse: Sülfmeisterstraße 1 in 21335 Lüneburg
  • Telefon 04131 / 7206513
  • www.salzmuseum.de

Deutsches Schifffahrtsmuseum Bremerhaven

  • Nationales Schifffahrtsmuseum in Deutschland.
  • Leibniz-Institut für Maritime Geschichte.
  • Vereinigt sind Ausstellungs- und Forschungstätigkeiten.
  • Museumsschiffe können auch besichtigt werden.
  • Adresse: Hans-Scharoun-Platz 1 in 27568 Bremerhaven
  • Telefon 0471 / 482070
  • www.dsm.museum

Dinopark in Rehburg-Loccum

  • Privat betriebenes Freilichtmuseum, dass thematisch durch die Erdgeschichte vom Erdaltertum über das Erdmittelalter bis zur Erdneuzeit führt.
  • Entlang des Verlaufes sind passend zum Erdzeitalter lebensgroße statische Modelle vorzeitlicher Tiere ausgestellt.
  • Schwerpunkt sind die Dinosaurier.
  • Darunter ist auch eines der weltweit größten Dinosaurier-Modelle.
  • Adresse: Alte Zollstraße 5 in 31547 Rehburg-Loccum
  • Telefon 05037 / 9699990
  • www.dinopark.de

Discgolf-Anlage in Bremen

  • Beim Discgolf wird eine Frisbee-Scheibe von einem festgelegten Punkt in Richtung eines Auffangkorbes geworfen.
  • Von da, wo die Frisbee liegen bleibt, wird der nächste Versuch unternommen, so oft, bis die Scheibe im Korb landet.
  • Im Land Bremen befinden sich vier unterschiedliche Disc-Golf-Parcours.
  • Das „Areal 56“ in Bremen-Habenhausen wartet mit 18 größtenteils schwierigen und engen Fairways auf. Es befindet sich im Süden Bremens im Habenhausener Industriegebiet, westlich an ein Parzellengebiet grenzend, südlich gesäumt vom Krimpelsee.
  • Das Auto kann direkt neben dem Parcours an der Borgwardstraße abgestellt werden.
  • Adresse: www.areal56.de

Dom zu Verden

  • Der markante Dom ist Wahrzeichen und Mittelpunkt der sehenswerten Altstadt, in der zahlreiche historische Fachwerk- und Backsteinbauwerke aus mehreren Jahrhunderten stehen, zu denen auch zwei romanische Backsteinkirchen gehören.
  • Beim Verdener Dorn handelt es sich um den ersten gotischen Dom Niedersachsens und die einzige gotische Bischofskirche des Landes.
  • Besonders sehenswert sind dort der aus dem 13. Jahrhundert stammende Taufstein, der um 1360 prächtig geschnitzte Levitenstuhl des Domes, eine Grabplatte des Bischofs Berthold von Landesbergen, der für den letzten Bauabschnitt des Doms verantwortlich war, und im hinteren Teil zwei Sarkophage.
  • Adresse. Lugenstein 10-12 in 27283 Verden
  • Telefon 04231 / 2495 oder 04231 / 939074
  • www.dom-verden.de

Weitere Bremer Freizeit-Ideen…

Hinweis
Alle genannten Angebote wurden zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Beitrages anhand der bekannten Informationen zusammengestellt. Bitte informieren Sie sich auf jeden Fall noch einmal vor einem geplanten Besuch bzw. Aufenthalt auf den Internetseiten der jeweiligen Anbieter, ob die Veranstaltungsstätte geöffnet ist oder ob sich noch kurzfristig irgendwelche Änderungen ergeben haben.

Fehler entdeckt? Fehlt etwas?
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Haben Sie einen Vorschlag für eine weitere Freizeit-Idee? Schreiben Sie uns einen Hinweis. Sie können uns auch Bilder übersenden. Wir freuen uns über jeden Hinweis zur Verbesserung und Aktualisierung dieses Beitrages. Vielen Dank.

Foto mit nachfolgendem Formular übersenden

    Name (Pflichtfeld)

    E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Telefonnummer (Pflichtfeld)

    Faxnummer (optional)

    Webseite (optional)

    Bild1

    Titel Bild 1

    Bild 2

    Titel Bild 2

    Bild 3

    Titel Bild 3

    Bild 4

    Titel Bild 4

    Bild 5

    Titel Bild 5

    Darf Ihr Name und Wohnort unter dem Bild genannt werden? JaNein

    Darf Ihr Webseite unter dem Bild genannt werden? JaNein

    Hiermit erkläre ich mich / wir uns ausdrücklich mit einer Veröffentlichung meines/unseres eingesandten Bildes / Bilder auf der Seite www.info24service.com einverstanden und übertrage das räumliche und zeitlich unbegrenzte einfache Nutzungsrecht im Rahmen der Seite www.info24service.com.

    Hiermit erkläre ich mich / wir uns ausdrücklich mit einer Veröffentlichung von Fotos bzw. Texte von meiner bzw. unserer benannten Webseite, die für sinnvoll gehalten werden, auf der Seite www.info24service.com einverstanden.

    Ich bzw. wir erkläre/n, dass alle Fotos bzw. Texte von mir bzw. uns angefertigt bzw. verfasst wurden und nicht mit Rechten Dritter belegt sind.

    Hiermit erkläre ich/wir, dass wir auf eine Bezahlung / ein Honorar oder sonstige Vergütung ausdrücklich verzichten.

    Ich/wir akzeptiere/n die Datenschutzerklärung

    Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.


    ACHTUNG! Wir bestätigen jede mit diesem Kontaktformular übersandte Mitteilung unmittelbar mit einer Bestätigungs-E-Mail. Sollten Sie keine Bestätigung erhalten, bitten wir Sie, Ihre angegebene E-Mail-Adresse zu überprüfen und genügend Speicherplatz bzgl. neuer E-Mail-Eingänge bereitzustellen. Bei fehlerhafter Angabe der E-Mail-Adresse können wir Ihnen natürlich weder Ihre Mitteilung bestätigen, noch auf Ihre Mitteilung antworten.

     

    Ende des Beitrags 1-2020-225-0042-3
    Ein Beitrag unserer/s Leserin/s Lars Hütschler aus Bremen.
    Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen, Schreibfehler und Irrtum vorbehalten. Alle Angaben sind sorgfältig recherchiert worden. Weder der/die Autor/Autorin noch die Webseitenbetreiber übernehmen eine Haftung für etwaige Negativfolgen, die sich durch die Anwendung dieses Beitrages ergeben oder ergeben können. Hinweise, Tipps, Ratschläge und Empfehlungen ersetzen keine Rechtsberatung oder ärztliche Untersuchung und Diagnose. Im Zweifelsfall lassen Sie sich bitte vor Anwendung dieses Beitrages fachlich beraten, wie zum Beispiel durch eine Rechtsanwältin bzw. einen Rechtsanwalt oder eine Ärztin bzw. einen Arzt.
    Sämtliche Bezeichnungen auf dieser Webseite richten sich an alle Geschlechter.

    Beitrag teilen

    Hinterlasse jetzt einen Kommentar

    Kommentar hinterlassen

    E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


    *