6 praktische Haushaltstipps – Ratgeber

  • Polstermöbel auffrischen: Ein altes Bettlaken mit Essigwasser anfeuchten und über die Polster ausbreiten. Dann vorsichtig auf das Tuch schlagen. Auch tief sitzender Staub löst sich so. Und alles sieht wieder richtig frisch aus.
  • Schöne Lichtquelle selbst gemacht; Ein sehr schönes Licht für die dunkle Jahreszeit erhält man, wenn man eine elektrische Mini-Lichterkette mit 20 Lichtern in eine saubere blaue 0,7-Liter-Flasche steckt.
  • Tortenboden teilen leicht gemacht: Das Teilen eines höher gebackenen Tortenbodens in mehrere Schichten gelingt in kurzer Zeit, indem man um den Tortenboden einen Garnfaden legt und zusammenzieht. So erhält man glatte Schichten und kann die Torte mit Füllungen anrichten.
  • Brot backen: Brot schmeckt selbst gebacken einfach herrlich. Ob das Brot gar ist, können Sie einfach „hören“. Das Brot am Ende der Backzeit aus dem Backofen nehmen und mit den Fingerknöcheln auf die Unterseite klopfen. Klingt es hohl, ist das Brot fertig.
  • Teppichboden reinigen: Zur Reinigung von Teppichböden eignet sich auch Seifenwasser. Doch Vorsicht: Nehmen Sie nicht zu viel. Manche Teppichböden schlagen Wellen, wenn sie mit allzu viel Feuchtigkeit in Berührung kommen.
  • Kugelschreiberflecken entfernen: Kugelschreiberflecken auf dem Tisch? Einfach Desinfektionsmittel, flüssig oder als Spray, draufgeben. Ein paar Sekunden einwirken lassen. Danach abwischen. Klappt super!

 

Ein Beitrag unserer/s Leserin/s Mario Gümbel aus Gütersloh in Nordrhein-Westfalen.
Ende des Beitrags 1-2016-117-1410

Beitrag teilen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*