Informationen zum 6. April 2020

Was geschah am 6. April?

 

Wer starb kürzlich?

 

Hätten Sie es gewusst?

  • Die St.-Marien-Kirche in Winsen (Luhe) rief sechs Jahrzehnte lang mit Stahlstangen zum Gottesdienst.
  • Conan wurde die Medal of Honor in Pfotenform verliehen.
  • Tucker Sno-Cats halfen mit, die entlegensten Stellen der Erde zu entdecken.
  • Die irakische Archäologin Lamia al-Gailani Werr fühlte sich von der US-amerikanischen Regierung hintergangen.

 

Ein Beitrag unserer/s Leserin/s Gernot Lammert aus Gröditz in Sachsen.
Ende des Beitrags 1-2020-001-0135 – Quelle: Wikipedia
Sämtliche Bezeichnungen auf dieser Webseite richten sich an alle Geschlechter.

Beitrag teilen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*