Informationen zum 31. März 2014

Was geschah am 31. März?

 

Wer starb kürzlich?

  • Bruno Primetshofer (85), österreichischer Kirchenrechtler († 26. März 2014)
  • Michael Putney (67), australischer Bischof († 28. März 2014)
  • Hobart Alter (80), US-amerikanischer Unternehmer († 29. März 2014)
  • Marc Platt (100), US-amerikanischer Tänzer und Schauspieler († 29. März 2014)
  • Karl Walter Diess (86), österreichischer Schauspieler († 30. März 2014)

 

Hätten Sie es gewusst?

  • Schack Carl von Rantzau vermittelte den Arzt Johann Friedrich Struensee 1768 an den dänischen Hof und war vier Jahre später an dessen Sturz beteiligt.
  • Im London des 18. Jahrhunderts standen viele Menschen Schlange, um Erscheinungen des Cock Lane Ghost mitzuverfolgen.
  • Die Baugeschichte des Heiligtums von Yria auf Naxos vermittelt Einblicke in die Entwicklung der antiken griechischen Tempel.
  • In der Antarktis führte der Chirurg Leonid Rogosow an sich selbst eine Blinddarmoperation durch.

 

Ein Beitrag unserer/s Leserin/s Gernot Lammert aus Gröditz in Sachsen.
Ende des Beitrags 1-2017-086-0131 – Quelle: Wikipedia

Beitrag teilen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*