Informationen zum 30. Januar 2014

Was geschah am 30. Januar?

 

Wer starb kürzlich?

  • John Cacavas (83), US-amerikanischer Komponist († 28. Januar 2014)
  • François Cavanna (90), französischer Journalist und Schriftsteller († 29. Januar 2014)
  • Aïché Nana (77), türkische Tänzerin und Schauspielerin († 29. Januar 2014)

 

Hätten Sie es gewusst?

  • Erich Kästners Stück Klaus im Schrank oder Das verkehrte Weihnachtsfest wurde 1927 als zu modern abgelehnt und erst 2013 uraufgeführt.
  • Im US-Bundesstaat Georgia war John S. Williams zwischen 1877 und 1966 der einzige Weiße, der wegen Mordes an Schwarzen verurteilt wurde.
  • Der Kiefern-Braunporling enthält Substanzen, mit denen Seide und Wolle gefärbt werden können, und zerstört Holz.
  • Simon Schwartz stellte in der Wochenzeitung der Freitag acht interessante Todesursachen burmesischer Herrscher vor.

 

Ein Beitrag unserer/s Leserin/s Gernot Lammert aus Gröditz in Sachsen.
Ende des Beitrags 1-2018-002-1323 – Quelle: Wikipedia

Beitrag teilen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*