Informationen zum 28. März 2011

Was geschah am 28. März?

 

Wer starb kürzlich?

  • Paul Baran (84), US-amerikanischer Informatiker († 26. März 2011)
  • Harry Coover (94), US-amerikanischer Erfinder († 26. März 2011)
  • Wenche Foss (93), norwegische Schauspielerin († 28. März 2011)

 

Hätten Sie es gewusst?

  • Der landschaftlich spektakuläre und nach einem maurischen Herrscher benannte Pico Almanzor ist mit 2.592 Metern der höchste Berg des Iberischen Scheidegebirges.
  • Rudolf Mauersberger lässt in seiner Passionsmusik nach dem Lukasevangelium die Christus-Worte von einem vier- bis sechsstimmigen Altarchor in liturgischen Gewändern singen.
  • Der Katholische Männerverein Tuntenhausen weist seit seiner Gründung durchgängig eine enge personelle und programmatische Verflechtung mit den Führungsgremien der CSU auf.
  • Die faschistoide Bewegung Australia First Movement kollaborierte im Zweiten Weltkrieg mit Japan in der Hoffnung, dass dadurch Australien besetzt und von den Briten befreit werden würde.

 

Ein Beitrag unserer/s Leserin/s Gernot Lammert aus Gröditz in Sachsen.
Ende des Beitrags 1-2017-079-0328 – Quelle: Wikipedia

Beitrag teilen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*