Informationen zum 27. Januar 2017

Was geschah am 27. Januar?

 

Wer starb kürzlich?

 

Hätten Sie es gewusst?

  • In der südmährischen Stadt Židlochovice wurden Gedenksteine für NS-Opfer nach dem Vorbild der Stolpersteine verlegt.
  • Das 100-jährige Bestehen der Kaffeerösterei A. Zuntz sel. Wwe. durfte der jüdische Eigentümer nicht mitfeiern.
  • Der Ellenator ist ein dreirädriges Auto, das schon 16-Jährige fahren dürfen.
  • Die Kurzgeschichte Die Maschine steht still sah 1909 Techniken wie Internet und Instant Messenger vorher.

 

Ein Beitrag unserer/s Leserin/s Gernot Lammert aus Gröditz in Sachsen.
Ende des Beitrags 1-2017-027-0001 – Quelle: Wikipedia

Beitrag teilen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*