Informationen zum 25. Februar 2011

Was geschah am 25. Februar?

 

Wer starb kürzlich?

  • Gilbert Mottard (84), belgischer Politiker († 21. Februar 2011)
  • Gustav Just (89), deutscher Politiker und Journalist († 23. Februar 2011)
  • Alcide Berloffa (88), italienischer Politiker († 25. Februar 2011)

 

Hätten Sie es gewusst?

  • Nach der Seeschlacht bei Toulon im Februar 1744 beanspruchten sowohl die britische Mittelmeerflotte als auch die vereinigte Flotte von Spanien und Frankreich wenig glaubhaft den Sieg für sich.
  • Das Monumentalstück Der Weg der Verheißung von Franz Werfel und Kurt Weill spielte 1937 unter Max Reinhardts Regie in New York ein Rekorddefizit ein und wurde erst 1999 in Chemnitz wieder aufgeführt.
  • Der Neubau der Grünwalder Isarbrücke nimmt wesentliche Gestaltungselemente des 1904 als größte Eisenbetonbrücke der Welt errichteten innovativen Vorgängerbaus mit auf.
  • Durch den Juristen und Politiker Antonio Díaz Soto y Gama wurden anarchistische Aspekte zu einem wichtigen Einfluss auf die mexikanische Revolution.

 

Ein Beitrag unserer/s Leserin/s Gernot Lammert aus Gröditz in Sachsen.
Ende des Beitrags 1-2017-086-0524 – Quelle: Wikipedia
Sämtliche Bezeichnungen auf dieser Webseite richten sich an alle Geschlechter.

Beitrag teilen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*