Informationen zum 23. Februar 2011

Was geschah am 23. Februar?

 

Wer starb kürzlich?

 

Hätten Sie es gewusst?

  • Während des Dresdner Maiaufstands 1849 brannten die Aufständischen das Opernhaus am Zwinger aus strategischen Gründen nieder.
  • Beim Untergang der Musson 1987, der 39 Menschenleben forderte, wurde zum zweiten Mal ein sowjetisches Kriegsschiff durch einen P-15M-Marschflugkörper während einer Übung unbeabsichtigt versenkt.
  • Bei einem Flugzeugabsturz vor der Küste Gabuns kamen im April 1993 18 Fußball-Nationalspieler Sambias ums Leben.
  • Joan Martorell war ein Schüler des bedeutenden Kirchenbaumeisters und Kunsthistorikers Viollet-le-Duc und beschäftigte die späteren modernen Stararchitekten Antoni Gaudí und Lluís Domènech bereits als Studenten in seinem Büro.

 

Ein Beitrag unserer/s Leserin/s Gernot Lammert aus Gröditz in Sachsen.
Ende des Beitrags 1-2017-086-0510-1 – Quelle: Wikipedia
Sämtliche Bezeichnungen auf dieser Webseite richten sich an alle Geschlechter.

Beitrag teilen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*