Informationen zum 13. September 2018

Was geschah am 13. September?

  • 533 – In der Schlacht bei Ad Decimum besiegten die Oströmer unter Belisar die Vandalen unter ihrem König Gelimer. Dies war ein entscheidender Schritt hin zur Vernichtung des Vandalenreiches und zur Wiedereingliederung Nordafrikas in das Imperium Romanum.
  • 1598Philipp II., König von Spanien und Portugal, verstarb nach 42-jähriger Regierung mit 71 Jahren; sein Sohn Philipp III. wurde sein Nachfolger.
  • 1858 – Bei dem durch ein Feuer an Bord verursachten Untergang des deutschen Passagierdampfers Austria starben 471 Passagiere und Besatzungsmitglieder.
  • 1933 – Der SV Austria Salzburg wurde durch eine Fusion des bürgerlichen Vereins FC Hertha Salzburg mit dem Arbeiterverein Rapid Salzburg gegründet.
  • 1953Günther Krause, deutscher Politiker und Verhandlungsführer für die DDR beim Einigungsvertrag, kam in Halle (Saale) zur Welt.

 

Wer starb kürzlich?

 

Hätten Sie es gewusst?

 

Ein Beitrag unserer/s Leserin/s Gernot Lammert aus Gröditz in Sachsen.
Ende des Beitrags 1-2018-001-0416 – Quelle: Wikipedia

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere