Informationen zum 1. August 2011

Was geschah am 1. August?

 

Wer starb kürzlich?

 

Hätten Sie es gewusst?

  • Seit das Kraftwerk Oberhavel nicht mehr in Betrieb ist, ist die Größe der Fische im Teufelsseekanal deutlich zurückgegangen.
  • Das Gebäude der Amerikanischen Gesandtschaft in Tanger war das erste und bisher einzige in einem fremden Land, das von den Vereinigten Staaten als „National Historic Landmark“ eingestuft wurde.
  • Wegen ihrer Ähnlichkeit mit Vogelkot sind die Brombeer-Blattspanner vor Fressfeinden weitestgehend geschützt.
  • Bei einer Ausstellung in seiner Villa in Wuppertal ließ 1963 der Galerist Rolf Jährling am Eingang einen abgehackten Ochsenkopf aufhängen und Joseph Beuys ein Piano zertrümmern.

 

Ein Beitrag unserer/s Leserin/s Gernot Lammert aus Gröditz in Sachsen.
Ende des Beitrags 1-2011-001-0333 – Quelle: Wikipedia
Sämtliche Bezeichnungen auf dieser Webseite richten sich an alle Geschlechter.

Beitrag teilen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*