Angelaufene Töpfe säubern

Die ideale Kombination, um glanzlose Töpfe wieder zum Strahlen zu bringen sind Essig und Backpulver.

 

Dafür eine Box amerikanisches Backpulver, das laut Aufschrift auch zum Putzen gedacht ist (man kann damit aber auch backen), aber sicherlich geht auch das einzeln abgepackte aus unseren Breitengraden.

 

Zunächst Essig mit etwas Wasser in den Topf, gefolgt von Backpulver. Bitte nicht erschrecken, wenns anfängt zu schäumen wie nochwas, das is ne ganz normale chemische Reaktion.

 

Mit nem Schwamm in der Brühe etwas schrubben, dann das Ganze kurz einwirken lassen. 2-3 Minuten reichen. Dann nochmal nachschrubben, gründlich ausspülen und abtrocknen. Funktioniert übrigens auch mit (Bad-)Armaturen: Essig drauf, Backpulver hinterher, schrubben, einwirken lassen, abspülen…

Beitrag teilen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*