Informationen zum 29. März 2011

Werbung

Was geschah am 29. März?

 

Wer starb kürzlich?

  • José Alencar (79), brasilianischer Politiker und Unternehmer († 29. März 2011)
  • Iakovos Kambanellis (88), griechischer Schriftsteller († 29. März 2011)
  • Robert Tear (72), britischer Tenor († 29. März 2011)

 

Hätten Sie es gewusst?

  • Dank der Spendenkampagne „Damit dem Bleifraß der Appetit vergeht“ konnte die Orgel von St. Kiliani im ostwestfälischen Höxter neu konzipiert und restauriert werden.
  • Der niederländische Fotograf und Autor Sam Waagenaar wurde vor allem als Biograph der Tänzerin Mata Hari bekannt.
  • Der landschaftlich spektakuläre und nach einem maurischen Herrscher benannte Pico Almanzor ist mit 2.592 Metern der höchste Berg des Iberischen Scheidegebirges.
  • Rudolf Mauersberger lässt in seiner Passionsmusik nach dem Lukasevangelium die Christus-Worte von einem vier- bis sechsstimmigen Altarchor in liturgischen Gewändern singen

 

Ein Beitrag unserer/s Leserin/s Gernot Lammert aus Gröditz in Sachsen.
Ende des Beitrags 1-2017-079-0329 – Quelle: Wikipedia

Werbung


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*